Travelling kulinarisch // Dinner-Tag [Sa] // selbstgemachte Pizza

Letzte Woche sind wir leider nicht dazu gekommen, den Dinner-Tag abzuhalten. Deshalb haben wir uns Kurzerhand am Samstag dazu entschlossen. 😉 Da ich, zugegeben ermaßen aber reichlich unmotiviert war, war Marcel der Chefkoch. Aber nur diesmal. *hust*

1

Zur Vorspeise gab es Rucola – Salat mit Parmesan, Cherrytomaten, Mozzarella und gerösteten Pinienkernen – meine Lieblingsspeise momentan!

2

Den Teig formen und was kommt dabei heraus? Ein Herz für mich! ❤

3

Zuerst kam der Teig mit Tomatensauce und Käse in den Ofen – am Schluss kommt noch Paramschinken und Creme Fraiche hinzu und nochmal kurz in den Ofen. Anschließend mit Rucola belegen. Et voilà!

Der nächste Dinner-Tag wird wieder etwas besser dokumentiert- wir waren an diesem Wochenende reichlich faul – muss auch mal sein! 😉

Bis zum nächsten Mal,
-=-dieStephie-=-

Advertisements

3 Gedanken zu “Travelling kulinarisch // Dinner-Tag [Sa] // selbstgemachte Pizza

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s